China 2019 – Tag 20 (14.02.19)

Valentinstag! 😊

Wir entspannen den halben Tag und gegen Nachmittag machen wir uns auf zum Couples Garden. Dieser Garten wurde einstmals von einem verliebten Paar errichtet. Er ist nicht so pompös wie der Suzhou Garden, aber dennoch überraschend groß. Vor allem ist er nicht so gut besucht und wir können dort wirklich die Szenerie genießen. Später trifft eine Reisegruppe samt Fähnleinführer ein und wir beschließen uns einfach anzuschließen, da dieser einige Informationen bereithält, die selbst meine Freundin noch nicht kennt. Ich nutze die Zeit ein paar Fotos zu machen.

Im Anschluss gehen wir noch zur alten Stadtmauer von Suzhou und von dort wollen wir die große Bibliothek besuchen, wo wir auch just noch unser Abendessen einnehmen.

Ich kaufe mir eine Biografie von Albert Einstein (Meine späten Jahre) auf Deutsch mit einem chinesischen Vorwort und chinesischen Übersetzungen einiger Zitate.
Am Abend bereiten wir unser Gepäck für die Abreise am nächsten Tag vor. Meine Freundin hat morgens noch einen Termin in Shanghai und wird daher früh aufstehen, ich darf ausschlafen, muss dafür aber das ganze Gepäck schleppen. Ein fairer Deal wie ich finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.